nudo ist ein Studio für Design und Markenentwicklung in Bozen.
Wir schaffen intelligentes und markantes Design und positionieren Marken mit Klarheit und Wirkung.
Hotel Therme Meran
Hotel Therme Meran
Markenentwicklung, 2019

Wie eine Oase - das Hotel Therme Meran liegt im Zentrum der Ortschaft Meran. Ein Ort der Ruhe in mitten der Stadt, alpin und mediterran, traditionell und dennoch modern - das Wellnesshotel verbindet Kontraste.

In Kooperation mit studiohug entstand ein Erscheinungsbild, das dieses kontrastreiche Konzept des Hotels abbildet. Das Logo, eine stilisierte Welle, vereint klare Linien mit weicher Bewegung. In seiner Leichtigkeit ist es dennoch raumprägend und markant. Die schlichte und selbstverständliche Eleganz in Typografie ist eine Reminiszenz an die Formensprache des Baus, ein Werk des Architekten Matteo Thun. Die Bildsprache hingegen, unkonkret und nebelig, lässt eintauchen und den Lärm vergessen.

Laurin
Logogestaltung, 2019

Ein Symbol, drei Bedeutungen – wir gestalteten das Logo für die neu gegründete Obstgenossenschaft Laurin. Eine Bergkette, die Krone von König Laurin oder der kollektive Gedanke der Genossenschaft, alle Mitglieder unter einem Dach zu vereinen – hinter dem Dreizack stehen mehr als nur Äpfel. Neben der Geschäftsausstattung findet das Logo auch auf diversen Artikeln für die Mitglieder Anwendung.

MiniNOI
Erscheinungsbild, 2019

MiniNOI, so nennt sich die Wissenschaftswerkstatt für Kinder des NOI Techpark in Bozen. Alljährlich können hier die kleinen Entdecker, Themen der Wissenschaft und Technologie spielerisch begegnen. Wir gaben dem Projekt ein neues Aussehen.

Außerhalb von Raum und Zeit und voll überraschender Details. So fantastisch und wundersam wie ein Kind - die Welt von MiniNOI folgt ihren eigenen Regeln. Hier ein Loch, da eine Treppe - warum ist der Käse blau? Das neugierige Auge ist das zentrale Element einer gruselig-lustigen Welt, die Groß und Klein auf Entdeckungsreise einlädt und sich in den kommenden Jahren grenzenlos fortentwickeln kann.

Kraftvolle Schwarz/Weißkontraste kombiniert mit süßen Bonbonfarben. Eine Schrift, die ihren eigenwilligen Charakter immer wieder neu erfindet. Wir entwickelten eine grafische Sprache, die lieblich und dennoch stark ist.

Für die erste Edition gestalteten wir neben diversen Printmedien und Animationen auch den kompletten Werkstattbereich.

B. Hueber Luxury Estate
B. Hueber Luxury Estate
Corporate Design, 2019


Der Luxus erstklassigen Wohnens besteht darin, seiner Seele täglich wie einem Spiegelbild entgegenblicken zu können. B. Hueber Luxury Estate steht für die Entwicklung von einzigartigen Luxusimmobilien in Südtirol. Der Schlüssel, als Symbol für Exklusivität bringt die Tätigkeit des Unternehmens elegant auf den Punkt.

Architekt Hermann Trebo
Architekt Hermann Trebo
Ausstellungskonzept u. Buchgestaltung, 2014


Die beiden verwandten Disziplinen Design und Architektur können als eine Art Spiegel der jeweiligen Zeit und deren Gesellschaft betrachtet werden. Man könnte von der Architektur auch als Philosophie sprechen, denn jedes Gebäude verkörpert in gewisser Weise die Weltsicht seines Erbauers und damit auch das Denken der Zeit.

Gemeinsam mit dem Fotografen Hannes Rohrer dokumentierten wir das Schaffen des Planers und Künstlers Hermann Trebo. Das Ergebnis ist eine Ausstellung und ein Buch, die Einblicke in sein Denken und seine Arbeitsweise geben. Ausstellung sowie Buch gliedern sich jeweils in zwei Teile: Die Werkstätte von Hermann Trebo, als Ursprung aller Ideen und Sammelsurium der unterschiedlichen Disziplinen. Und die vollendeten Werke – seine Malereien und Bauten. Buch und Ausstellung vermitteln den Prozess von der Idee bis hin zur Umsetzung sowie das Verschmelzen der Disziplinen.

Das Buch ist auf der Shortlist des »Förderpreises für junge Buchgestaltung« der Stiftung Buchkunst. Es kann auf einer eigens gestalteten Website erworben werden.

www.hermanntrebo.com
Fotos von Hannes Rohrer

Combine Design
Combine Design
Markenentwicklung, 2018


Ein inspirierendes Umfeld schafft Raum für Erfolg – mit dieser Vision entwickelt das Team von Combine Design Arbeits-und Lebensräume. Das interdisziplinäre Team setzt sich aus Innenarchitekten, Architekten und Designern mit unterschiedlichen Ausbildungsschwerpunkten zusammen. Durch die intensive Auseinandersetzung mit Nutzer und Architektur schafft Combine Design Räume mit individuellem Charakter, die identitätsstiftend sein können.

Wir gaben dem Münchner Büro einen passenden und jungen Auftritt, der in Zukunft dafür sorgen soll, dass neue, kreative Köpfe Teil des wachsenden Teams werden wollen.

www.combine-design.de

LaRicina
Markenentwicklung und Packaging, 2019


Die Lärche ist in der Südtiroler Volksmedizin fest verankert. Die Phytopraktikerin Elisabeth Unterhofer wendet das übermittelte Wissen der Wirkungsweisen auf die moderne Pflanzenmedizin an. Mit viel Sorgfalt und der Verwendung von ausschließlich regionalen Rohstoffen produziert sie aus dem gewonnenen Lärchenharz eine Reihe von hochwertigen Hautpflege-Produkten.

Das Logo reduzierten wir auf eine prägnante Wortmarke. Die Bildmarke, ein stilisierter Lärchenkranz, steht in einem harmonischen Kontrast dazu. Durch die Kombination von blassen Farben, präzisen Linienelementen und plakativer Typografie schufen wir ein interessantes Wechselspiel von Kraft und Eleganz.

Paul’s Bienen
Paul’s Bienen
Markenentwicklung, 2019

Paul’s Bienen, die Hauptakteure und zentralen Figuren, sind als abstrahierter Bienenschwarm nicht nur das Motiv des Logos – Paul’s Bienen sind auch die Basis eines kommunikativen Konzepts mit viel Charme und Sympathie. Nahbar, ein wenig frech und vor allem sympathisch – die Kommunikation und die Gestaltung verkörpern den jungen Imker Paul, der seinem Handwerk mit viel Herzblut und Freude nachgeht und mit seinen Bienenvölkern die heimische Honigkultur aufmischt.

Climagrün
Unternehmensbroschüre, 2018

Climagrün bietet eine Dienstleistung an, welche auf die Umsetzung von technischen Grünanlagen spezialisiert ist. Natur im urbanen Raum ist das Leitmotiv, einen Beitrag zu einer nachhaltigen Welt zu leisten, die Vision.

Ausgehend vom existierenden Erscheinungsbild des Unternehmens entwickelten wir eine Imagebroschüre, in der ein modernisierter Umgang mit dem bereits vorhanden Corporate Design stattfindet. Im Vordergrund steht eine klare und zeitgemäße Umsetzung, welche den Markenkern widerspiegelt und die Unternehmensphilosophie transportiert.

Yume
Markenentwicklung, 2019


Yume ist ein Atelier für Glaskunst in Bozen. Mit einer speziellen Technik, die sich Fusing nennt entstehen hier durch das Verschmelzen von Glas handgefertigte Unikate. Jedes Objekt ist einzigartig, das Ergebnis niemals das selbe und nur bedingt beeinflussbar. In Japan bedeutet »Yume« soviel wie Traum.

Wir gestalteten das Logo für Yume: kraftvoll in seiner Einfachheit erinnert es an japanische Schriftzeichen und steht im Kontrast zu den traumhaften, weichen Farben. Die verwendete Schrift, eine Monospace, ist ebenfalls eine Reminiszenz an die japanische Schrift, bei der die Zeichen in gleich groß gedachten Quadraten geschrieben werden.

Barbara Breda
Barbara Breda
Identity, 2019


»Vielleicht braucht die Welt keine neuen Gebäude, sondern neue Geschichten…« (A. Barrie, R. Choochuey, S. Mirti)
Barbara Breda ist eine freischaffende Architektin in Bozen. Sie möchte mit ihrer Architektur Geschichten erzählen. Wir schrieben gemeinsam mit ihr die ersten Zeilen ihrer eigenen Geschichte.

Guaranteed Shopping Southtyrol
Guaranteed Shopping Southtyrol
Markenentwicklung, 2019


Im Onlinehandel fehlt meistens die persönliche Beziehung zwischen Verkäufer und Käufer. Dadurch haben es Online-Shops schwerer Vertrauen aufzubauen. Das Südtirol Siegel, das von Südtiroler Betrieben verwendet wird, soll dem Kunden dieses Vertrauen schenken und garantiert einen sicheren Kauf.

Wir gaben GSS einen jungen und selbstbewussten Auftritt, der von Qualität zeugt und Spaß macht. Die Gestaltung bietet mit dem Element der Linie viel Freiraum und Möglichkeiten. Die plakative, rote Farbe stellt einen Bezug zum Land Südtirol her und ist ebenso eine Reminiszenz an alte Siegel, die früher eine Form der Beglaubigung von Urkunden waren. In Online-Shops sticht das rote GSS-Siegel sofort hervor.

Auf der Webseite von GSS können alle qualifizierten Online-Shops, die das Siegel haben, ausfindig gemacht werden. Ebenso kann das Siegel für den eigenen Shop beantragt werden.

gss.bz.it

Architekt Matthias Trebo
Architekt Matthias Trebo
Corporate Design, 2015


Matthias Trebo ist als freischaffender Architekt in Meran/Südtirol tätig. Er spezialisiert sich auf Wohnbau, Umbauten und Sanierung. Wir entwickelten für ihn ein reduziertes und klares Gestaltungsbild, das die Philosophie des Architekten widerspiegelt. Das Logo setzt sich aus den Initialen zusammen und vermittelt in seiner Gestalt die Disziplin der Baukunst.

Nudo Plakatserie
Nudo Plakatserie
Freie Arbeit, 2018


Mit dieser Plakatserie wollen wir »Hallo« und »Ciao« sagen und auf das Leben und die gute Gestaltung anstoßen.

Lines by the wonderful, Agnes Bachmaier

Katharina Kraus
Katharina Kraus
Logo und Geschäftsausstattung, 2013


Passend zum delikaten Handwerk, ist das Logo der Münchner Goldschmiedin Katharina Kraus verspielt und fein, die Umsetzung der Geschäftsausstattung edel. Durch die klare Form eignet sich das Logo dennoch gut für die Prägung der Schmuckstücke.

500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot
500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot
Signet, 2016


2016 feierte das Bayerische Reinheitsgebot sein 500-jähriges Jubiläum: Es legt in der deutschen Braukunst bis heute die ausschließliche Verwendung von Gerste, Hopfen und Wasser fest. Anlässlich dieses bezeichnenden Geburtstags entwarfen wir im Auftrag des Bayerischen Brauereibundes in Kooperation mit dem KollektivX ein Signet, das der Kommunikation eine visuelle Grundlage bietet.

Zipperle
Werbekampagne, 2019

Zipperle, ein Traditionsunternehmen aus Südtirol, ist alles andere als ein Saftladen. Hier dreht sich alles um den natürlichen und unverfälschten Geschmack. Bereits seit 70 Jahren vertreibt Zipperle seine Säfte in Mehrwegflaschen aus Glas und ist somit Vorreiter in Sache Nachhaltigkeit. Eine Kampagne sollte diese Mehrwegflasche in den Mittelpunkt stellen.

Bei unserer Kampagnenidee ist nicht nur die Flasche der Star, sondern auch der Drehverschluss. Der Gedanke des nachhaltigen Kreislaufs ist der Kern eines sympathischen Kommunikationskonzepts. Mit spielerisch charmanter Sprache und illustrativen Elementen auf Zipperle-rotem Hintergrund wird die Message vermittelt: Mehrweg gewinnt. Das hat auch beim Pitch überzeugt.

Zu sehen war die Kampagne südtirolweit auf diversen Printmedien und auf einer eigenen Landing Page.

mehrweg.zipperle.it

NOI Techpark und Teatro Stabile
NOI Techpark und Teatro Stabile
Veranstaltungsplakat, 2019